CQM - Chinesische Quantum Methode

Es ist erwiesen, dass wir alles, was wir im Laufe der Jahre erleben und denken im Unterbewusstsein ablegen. Trotzdem wirken alle Ereignisse und Gedanken  in uns weiter. Leider nicht immer nur positiv. Sie stören sozusagen unser "Betriebssystem".

Könnte es sein, dass Ihr so genanntes  "Betriebssystem Mensch"  eventuell von Viren, Trojaner usw. infiziert ist, die Sie davon abhalten, Ihr Leben so zu leben, wie Sie es gerne möchten?

Mit CQM werden diese Störenfriede aufgespürt und neutralisiert.

Unser Gehirn steht fast nie still. Die Wissenschaft schätzt, dass uns täglich bis zu 80`000 Gedanken durch den Kopf gehen, wovon uns aber ca. 95% nicht bewusst sind.

Wenn wir also glauben, dass wir mit unserem Verstand unser Leben und unsere Befindlichkeiten im Griff haben, sind wir im Irrtum.

Bewusstsein ca. 5 % -  Unterbewusstsein ca. 95%Bewusstsein ca. 5 % - Unterbewusstsein ca. 95%

Das Unterbewusstsein mit seinen ca. 95% hat uns ganz schön im Griff.

  • Mit CQM spüren wir die Gedanken und abgelegten Zellerinnerungen auf, die unser System schwächen, die sich negativ auf unser "Glück" auswirken.
  • Durch die Chinesische Quantum Methode neutralisieren wir die negative Wirkung der unbewussten Gedanken und Erinnerungen.
  • Mit CQM suchen wir die unbewussten Ursachen für unsere körperlichen und nichtkörperlichen Symptome und lösen die Probleme an der Stelle auf, wo sie ursprünglich entstanden.
  • Mit CQM spüren wir also die  unbewussten Erfolgsverhinderer wie Glaubenssätze, Erfahrungen, Traumata auf und neutralisieren sie. Dies sowohl im privaten wie im beruflichen Bereich.
  • Mit CQM können alte negative Verhaltensmuster und Empfindungen neutralisiert werden, sodass sie sich nicht mehr auf unser heutiges Verhalten  auswirken.
  • CQM schärft unsere Wahrnehmung und hilft uns, von der Reaktion in die Aktion zu kommen.